Die umweltfreundliche Alternative zum stinkenden und unhygienischen Küchenspültuch und Reinigungstuch!​

BlueWish® Reinigungstuch

Die BlueWish® Reinigungstucher  erleichtern das tägliche Putzen in Küche, Bad und Wohnräumen und sparen dabei Geld.

Denn BlueWish® wirkt antibakteriell, reduziert dadurch unangenehme Gerüche und steigert so die Effektivität der Reinigungsvorgänge im Haus.

Die antibakterielle Wirkung hält sehr lange an, so dass BlueWish® viel länger effizient genutzt werden kann als herkömmliche Putztücher und so Anschaffungskosten spart. Auch nach der Reinigung bei 60 °C in der Waschmaschine hält die bakterien- und geruchsreduzierende Wirkung an.

BlueWish® besteht zu 100 % aus Cellulosefasern, gewonnen aus dem nachhaltigen Rohstoff Holz.

Der Faserhersteller produziert zu 100 % in Deutschland und Österreich und ist somit zur Einhaltung strengster Umweltauflagen verpflichtet. Das Holz stammt aus verantwortungsvoller Waldbewirtschaftung unter Berücksichtigung sozialer und umweltrechtlicher Standards.

Die Fasern sind biologisch abbaubar und nach DIN EN 13432 kompostierbar.

BlueWish®-Tücher haben gegenüber Mikrofasertücher 4 wichtige Vorteile

Unsere BlueWish® Tücher bestehen zu 100 % aus natürlicher Cellulose (Baumfasern) in DEUTSCHLAND hergestellt

Keine unangenehme Gerüche

Mikrofasertücher werden schon nach wenigen Reinigungsprozessen schmierig, und fangen an stark zu riechen. Der Grund dafür sind Mikroorganismen, die in kürzester Zeit anfangen kleinste Mengen Nahrung in Form von Fasern, Speiseresten, Zucker oder Hautschuppen zu zersetzen.

Keine Mikro-Schleifspuren

Nicht alle Oberflächen sollten mit Mikrofasertüchern gereinigt werden, da sie abrasiv beziehungsweise schleifend wirken. Die Cellulosefaser in BlueWish besitzt eine außergewöhnliche, natürliche Weichheit (saugfähiger als Baumwolle und sanfter als Seide).

Herkunft

Mikrofasergewebe bestehen überwiegend aus Kunstfasern wie Polyester oder Polyamid, die wiederum auf Erdöl basieren. Dessen Abbau und Verarbeitung sind energie- und wasserintensiv sowie umweltschädlich. Die Tücher werden meistens in Billiglohländern hergestellt.

Kein Mikroplastik

Aus Kunstfasergewebe lösen sich beim Waschen Mikrofasern. Eine Studie der Universität von Plymouth hat ergeben, dass bei einer Waschladung mit Polyestertextilien etwa 400.000 Mikrofasern ins Abwasser gelangen. Zum Teil können Kläranlagen diese Mikrofasern herausfiltern, so Greenpeace. Ein großer Teil gelangt über den Klärschlamm dennoch in die Umwelt.

Die antibakterielle Wirkung von BlueWish® basiert auf patentierten Cellulosefasern

Die antibakterielle Wirkung von BlueWish® basiert auf patentierten Cellulosefasern, die mit 5 % im Tuch enthalten sind. Auf Basis hochkompetenter wissenschaftlichen Testreihen konnten große Mengen Silberionen direkt in die Cellulose- Matrix integriert werden und das ohne Verwendung von Nanotechnologie! Die Faser ist eine natürliche Barriere gegen Bakterien, Pilze und andere Erreger. (OEKO-TEX®- Listung als Material mit biologisch aktiven Eigenschaften).

Die hohe Beladungskapazität und die gleichmäßige Dosierung ermöglichen außergewöhnlich hohe Wirksamkeit.

BlueWish® wirkt dauerhaft, da die Ionenabgabe über die gesamte Nutzungsdauer gleichmäßig erfolgt.

Das unabhängige Institut Hohenstein (HC-212724) bestätigt die „sehr gute“ antibakterielle Wirkung von BlueWish®. Nach 18 Stunden wurden 99,99 % weniger Keime und Bakterien festgestellt, als in dem herkömmlichen Polyestertuch.

Da sich keine Bakterien in BlueWish® entwickeln können, findet auch kein Zersetzungsprozess statt. Somit entstehen keine unangenehmen Gerüche. Kein Verteilen mehr von Keimen und Bakterien im Haushalt!

Hygiene und Sauberkeit für den Haushalt

BlueWish®

Die enthaltenen Silberionen verrichten unsichtbar, aber hochwirksam ihre Arbeit und stoppen Geruchsbakterien

So spart Ihnen der BlueWish®
bares Geld:

  • BlueWish® wirkt dauerhaft, da die Ionenabgabe über die gesamte Nutzungsdauer gleichmäßig erfolgt.
  • Hält sehr lange, ohne an Hygiene einzubüßen – dadurch preiswerter als viele Putztücher, die im gleichen Zeitraum verbraucht werden.
  • Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

WICHTIG ZU WISSEN

  • Nach dem ersten Kontakt mit Wasser erhält BlueWish seine cellulose-typische Struktur und natürliche Form.
  • Durch den Einsatz von Naturfasern ist die Farbgebung der BlueWish®-Tücher nicht immer gleichmäßig. Das beeinträchtigt nicht die Funktion der Tücher und begünstigt die nachhaltige Produktion. Wir danken für Ihr Verständnis.

RECHTLICHER HINWEIS BIOZIDRICHTLINIE

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Wirkstoff: Silberchlorid, 1,2 %.

Das BlueWish® entspricht den Anforderungen der Biozidprodukte-Richtlinie (EU) Nr. 1062/2014 und (EU) Nr. 528/2012. BAuA-Nr: N-96940 für Produktart 1 (Biozidprodukt für die menschliche Hygiene) und BAuA-Nr: N-105255 für Produktart 2 (Desinfektionsmittel für den Privatbereich)

Warenkorb
Scroll to Top